Mittwoch, 7. November 2012

145cm x 55cm für 3 Robos

Dieses Gehege von Justy/Nadja für 3 Roborowski-Zwerghamster habe ich im Forum "Zwerghamsterwelt" entdeckt (alle Bilder mit freundlicher Genehmigung von Justy, Originalthreads HIER und HIER).


1: Robo-Gruppengehege / Robo cage

Es bietet der Robogruppe Anouk, Amber und Aurea (3 Weibchen) mit sehr vielen Einrichtungsgegenständen ein stark strukturiertes Zuhause. Lest mehr und erfahrt, was sich alles im Gehege befindet. Dieses Gehege ist ein Gruppengehege - siehe dazu auch diese Bemerkungen zur Gruppenhaltung.
Das Gehege ist ein Eigenbau mit der Grundfläche 145cm x 55cm, der ursprünglich von Yoshi vom Blog "Einfach Callum" gebaut wurde. Eine Beschreibung des Baus findet ihr HIER.

2: Blick nach links / left side

3: Blick nach rechts / right side

Bild 2,3 und 4 zeigen die Einrichtung. Robos sind sehr scheue Zwerghamster, die Verstecke und unüberschichtliche Gehege zu schätzen wissen. Justy konnte beobachten, daß die Robos sich in ihrem Gehege zwischen all diesen Einrichtungsgegenstädten sehr sicher fühlen und sich daher sehr gut beobachten lassen.
Legende: rot - Einrichtungsgegenstände, türkis - Einstreuarten, grün - Erlebnisfutter

1: Weidenbrücken
2: Knuff Zeitschriftenhalter von IKEA, der zur Ebene umgebaut wurde.
3: Karlie Wonderland 20cm Holzlaufrad
4: 20cm RoboWheel von Rodipet
5: Rodipet L'Etage Haus für 20cm RoboWheel
6: Korkstücke/Korktunnel
7: Mangrovenwurzel
8: Grasnest
9: Kräutertunnel
10: Kokosnußversteck
11: selbstgebauter "Robofelsen"
12: Sandbereich
13: Heu
14: Kleintierstreu
15: getrocknetes Terrarienmoos
16: Darikolben
17: Kolbenhirse
18: Flachsähren
19: Amaranth
20: Haferähren
21: Weizenähren
22: Rispenhirse
23: kleines Tonversteck - Ablaichhöhle aus dem Aquarienbedarf
24: (im Schatten versteckt) Hamsterhöhle "Kiesel" von Zoorizont
25: Rodipet +GRANiT Tränkenhalter
26: Rodipet Easy Clean Wohnfelsen GOBi
27: Baumwolleinstreu (unten im Knuff)
28: Korkgranulat (oben im Knuff)
29: Kräutersand von Rodipet (BiMSi Wellness Heilkräuterbad)
30: Kapokschote
31: Perlhirse
32: Futterschalen in Kohlblattform von Zoorizont

4: Blick von oben auf rechten Bereich / top view of right side

Der "Robofelsen" wurde aus Sperrholz und Balsaholz selbst gebaut und dann mit verschiedenen Farben von "Sabberlack" (kindersicherem Lack nach DIN-71.3) lackiert. Eine genaue Beschreibung des Baus findet sich auf der Seite "Der Roborowski-Zwerghamster" von Justy/Nadja. Der Robofelsen war der Gewinnerbeitrag des Spikeside Hamsterbaucontest 2012 in der Kategorie "Einrichtungsgegenstand".

5a: Robofelsen / Robo hideout
5b: Robofelsen / Robo hideout
5c: Robofelsen / Robo hideout

Anouk, Amber und Aurea laufen gern gemeinsam in ihren Laufrädern - sowohl im vorne offenen Karlie Wonderland als auch im RoboWheel.

6a: Karlie Wheel

6b: Robo Wheel
Die Hamster fühlen sich in diesem hervorragend eingerichteten Gehege sehr wohl.

English

I discovered this cage by Justy/Nadja in the German "Zwerghamsterwelt" (dwarf hamster world) forum. It houses 3 female roborovskii dwarf hamsters. This is a group cage, see this article on group housing if it is not common in your area.

The cage has a floor space of 145cm x 55cm (~57in x 22in) that was originally builty by Yoshi of the "Einfach Callum"("simply Callum) blog and later sold to Justy.

Pics 2 and 3 show the cage set up. This is an excellent example of a well furnished cage with lots of enrichment for the hamsters! Robos are rather shy and really appreciate lots of hideouts in their cage. Justy told me that the robos seem to feel very safe between all those hideouts and ears of grain which makes them much more bold and easier to watch.

red marks "furniture", turquois marks different types of bedding and green marks "fun food" (often sold in the bird section of the pet shop)

1: bendy willow bridges
2: IKEA Knuff magazine file (plywood) turned into level
3: Karlie Wonderland wooden 20cm (8in) wheel
4: Transoniq 20cm (8in) RoboWheel (WodentWheel Junior)
5: "L'Etage" House by Rodipet for RoboWheel (combined platform and house made from plywood)
6: cork pieces and tunnels
7: mangrove root
8: grass nest
9: herb tunnel
10: coconut hideout
11: diy "robo cliff" made by Justy (see below)
12: sand area
13: hay
14: wood shavings (use aspen, not cedar or pine)
15: dried terrarium moss
16: durra/milo
17: millet
18: flax / linseed
19: amaranth
20: oats
21: wheat
22: proso millet
23: small ceramic cave - usually sold as spawning cave for fish
24: (invisible in the shade) hamster cave "Kiesel" (pebble) by Zoorizont
25: +GRANiT bottle holder by Rodipet
26: Easy Clean GOBi Wohnfelsen (cave hideout) by Rodipet
27: cotton bedding (inside the Knuff)
28: cork granulate bedding (on top of the Knuff)
29: herb sand by Rodipet (BiMSi Wellness Heilkräuterbad)
30: Kapok fiber
31: Pearl millet
32: food bowls by Zoorizont 

The "robo cliff" (pics 5a-c) was made by Justy from poplar plywood and balsa wood, then painted with kid safe paints. The "robo cliff" won the Spikeside Hamster DIY contest 2012 in the category "furniture".

Anouk, Amber and Aurea love to run in their wheels as a group - in the wooden Karlie Wheel as well as in the RoboWheel. They enjoy their excellent cage a lot.

Kommentare:

  1. Schönes Gehege, werde mir vielleicht auch einen Hamster zulegen... :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sind tolle Tiere, kann sie nur empfehlen! Am besten schaust Du mal bei den Hamsterhilfen, da suchen immer viele Tierchen ein zuhause und die Pflegestellen können Dir schon was über den Charakter sagen. Die haben auch immer viele Jungtiere, da oft Leute ungeplante Würfe haben (zb aus Zooladenschwangerschaft) und dann nicht wissen wohin mit all denen.

      Löschen