Samstag, 2. April 2011

Detolf mit Aufsatz für Goldhamster

Diese Bilder von seinem Gehege für Goldhamster Filou hat mir Simon aus Berlin geschickt.
1: Detolf mit Aufsatz / Detolf with big lid

Beim Detolf ist die geringe Höhe oft ein Problem bei der Einrichtung für Goldhamster. Simon hat daher für sein Gehege diesen interessanten Aufsatz aus Holz und Volierendraht gebaut. Die halbkreisförmigen Seitenteile wurden aus Viertelkreis-Einlegeböden eines günstigen Eckregals aus dem Baumarkt gefertigt.
2: Konstruktion des Gitteraufsatzes / Lid construction
Eingerichtet ist der Detolf mit einem 27cm WodentWheel mit L'Etage von Rodipet im Sandbereich mit Chinchillasand. Im Sandbereich befindet sich ein flacher an die Wand gelehnter Tonziegel mit abgerundeten Kanten zum Krallenabrieb sowie eine Birkenholzröhre "Goldi" ebenfalls von Rodipet.
3: Gehegeeinrichtung / cage interior
Zwei Weidenbrücken dienen als Abtrennung zum Streubereich. Ein weiterer mittels Weidenbrücke abgetrennter Sandbereich ist mit Trixie Terrarium-Höhlensand (erhältlich zb. bei Zooplus) gefüllt.

4: Goldhamster Filou im Gehege / Filou in his cage
Im Einstreubereich mit einem Gemisch aus Kleintierstreu, Heu und Hugro Hanfstreu befinden sich ein alter halberrunder Tonziegel zum Krallenabrieb, ein Korktunnel XXL von Rodipet, dahinter ein Stück Pappröhre (Posterrolle), ein Wohnlabyrinth XXL und eine Granit Tränke L (beide ebenfalls von Rodipet). Teilweise wurde Heideland Überstreu von Vitakraft verwendet. Der Glasboden des Detolfs wurde vor dem Einrichten zum Schutz mit Hanfmatte ausgelegt.

Klein Filou ist zwar noch ein wenig schüchtern aber sein Gehege scheint ihm zu gefallen.
5: Filou


English Summary
This cage (pic 1) was built by Simon from Berlin for his syrian hamster Filou. For a syrian's cage, the low height of the Detolf glass cabinet is always a bit of a problem but Simon came up with the idea of this brilliant big lid. The lid is made from wood and wire mesh. As a clever trick the lid was made from a cheap corner shelf (pic 2) where two quarter-circle shelfs were connected to form each half circle.

The cage (pics 3 and 4) is furnished with a 27cm (10") WodentWheel by Transoniq which sits on a matching wooden level (L'Etage by Rodipet). It contains a large sand area with Chinchilla sand with a birch tunnel and a piece of brick to wear down the claws. The sand area is separated from the rest of the cage with a willow bridge. Another small area is filled with dark red Terrarium Substrate (diggable terrarium sand with loam) by Trixie (available eg. via zooplus.co.uk).

The rest of the cage is filled with a mixture of wood shavings, hay, hemp bedding and Vitakraft Heathland bedding and contains another brick, a cork tunnel, a big cardboard tunnel, a wooden house (XXL labyrinth by Rodipet) and a granite bottle holder also by rodipet. The glass floor of the cage was covered with hemp floor for small pets to protect the glass from scratches.

Little Filou is still a bit shy but seems to like it (pic 5).

Kommentare:

  1. Ich fand Detolfs immer zu niedrig (im liegen natürlich), aber mit dem Aufsatz ist das ja prima gelöst! Schade, dass ich keinen Platz mehr für so ein langes Gehege habe, ich finde es total schön!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    also ich muss sagen, ich bin begeistert!
    Als erstes hat mich die Optik gepackt, und als ich gelesen habe, dass die Umsetzung auch nicht schwieriger ist als bei einer normalen Abdeckung war's um mich geschehen.
    Falls es mit dem Detolf klappt (z.Zt. sind sie ja bei Ikea nicht erhältlich, und in Reichweite ist nur 1 gebrauchter inseriert, aber ich hab noch keine Antwort...) dann auf jeden Fall mit so einem Aufsatz!
    Vielen Dank!
    fizzy

    AntwortenLöschen
  3. Hei!

    Habe für meine Goldhamsterdame auch eine Detolf-Vitrine, allerdings mit flacher Abdeckung. Jetzt hab ich diese halbrunde Abdeckung hier gesehen, und finde es ganz interessant. Ich frage mich nur, wie dieser zusätzliche Raum eigentlich genutzt wird, mal abgesehen vom Laufrad? Auf den Bildern sehe ich keinerlei Nutzen der gewonnen Höhe!

    LG Capsella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI!
      Durch den Aufsatz kann man höher einstreuen das der Hamster seinen natürlichen buddel trieb ausnutzen kann.

      Löschen
  4. Auch wenn das Gehege so wie hier gezeigt die gewonnene Höhe nicht wirklich ausnutzt so wollte ich die Abdeckung trotzdem zeigen, da man so die Höhe ausnutzen KANN. Wie man das tut - zb. durch einen großen Bereich mit hoher Streu oder durch Ebenen - steht natürlich jedem selbst frei.

    AntwortenLöschen
  5. hey das sieht prima aus. Das wäre was für meinen Hybrid Lillibert, der zur Zeit noch im Knast (XXL-Käfig sitzt)
    Gibt es eine Bauanleitung zur Abdeckung? wo? LG

    Ruth (mentalwinter@web.de)

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht man auf Bild 2 sehr gut - Du brauchst nur rechts und links je einen Halbkreis aus Holz und dazwischen schraubst Du 2 lange Leisten. Dann wird das Ganze mit Volierendraht betackert.

    In diesem Fall wurden die Halbkreise aus so einem Regal mit Viertelkreisen gemacht, die mit Flacheisen verbunden wurden (siehe Bild 2 und Beschreibung dort).

    AntwortenLöschen
  7. Hallo

    Die Abdeckung ist toll. Finde es sicher gut so mit mehr Platz, aus der Hamsterperspektive ist es sicher toll nicht von einem Gitterdeckel "erdrückt" zu werden.

    Eine andere Frage, mag dein Hamster den Terrarium Höhlensand? hat er schonmal darin gebuddelt?

    LG, Bina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo,

    wir haben jetzt auch eine Detolf Vitrine als Mittelhamstergehege. Wer von euch hat schon mal ne flache Abdeckung dafür gebaut? Drahtgittergeflecht haben wir schon, nur wie geht es weiter? Könnt ihr uns vielleicht posten, was ihr gkauft habt und die Länge der einzelnen Holzstücke??? Danke.

    LG Luis

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo!

      Beispiele für flache Abdeckungen kannst Du hier sehen:
      http://hamstergehege.blogspot.co.at/2011/02/mein-detolf-mit-terrarienerde.html
      Hier gibt es auch Maße:
      http://www.dsungare.blogspot.co.at/2011/02/ikea-detolf-vitrine-als-behausung.html

      Achtung, die Maße hänge davon ab wie Du die Abdeckung baust - also ob die kurzen Seiten "zwischen" den langen Seiten sind oder die langen Seiten "zwischen" den kurzen. Oder ob Du überhaupt gleich 45% sägst statt die Seiten stumpf aufeinander treffen zu lassen.

      Löschen
  9. Ich finde diese Abdckung sehr cool, doch es gibt noch viele andere Ideen......

    Seht euch das einfach mal an:
    http://www.new-swedish-design.de/detolf-vitrine-kleintier-umbau-set

    Wenn es euch gefällt, dann drückt Like auf der Facebook-Seite:
    http://www.facebook.com/newswedishdesign

    Wenn genug interessenten da sind, gibts das vielleicht bald zu Kaufen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe/r Anonym - siehe auch: http://hamstergehege.blogspot.co.at/2012/09/detolf-abdeckung-gesucht.html - das Design der Abdeckung bei New Swedish Design ist von mir ;)

      Löschen